Vegane Lebkuchen Pancakes - Merry Xmas


Seit 3.8.2020 mache ich aus gesundheitlichen Gründen eine Ausschlussdiät. Eine Elimination Diet, um meine Autoimmunprobleme in den Griff zu bekommen.


Ausschlussdiet bedeutet, alle potenziell allergenen Nahrungsmittel und alle mich triggernden Nahrungsmittel sind vom Speiseplan gestrichen. Konkret heißt das in meinem Fall: keinerlei Getreide, kein Obst, keine Süßungsmittel (auch keine natürlichen Süßer wie Honig), keine Milchprodukte, keine Eier, keine histaminhaltigen Produkte. Also kurz um, alles was Spaß macht ist raus.

Mein Speiseplan besteht aktuell aus jeder Menge Gemüse, Proteinen aus tierischen Quellen (Fisch, Fleisch) und wahnsinnig viel Fett (Olivenöl, Kokosöl, Ghee).


Das war ne ECHTE Umstellung, ist nach wir vor eine totale Herausforderung und gehört seit nunmehr 3 Monaten zu meinem Alltag. Mehr dazu mal in einem anderen Beitrag. Über die Ups and Downs und das viele emotionale hin und her was damit einhergeht.


Aber, was ich eigentlich sagen wollte: Seit dem 3. August bin ich auf der Suche nach einem leckeren Frühstück, das nicht aus Karottenbrei besteht ;-) Nach viiiiielen sehr missglückten Pancake Rezeptvariationen hab ich für mich nun endlich das perfekte Frühstück gefunden.


Paleo, glutenfrei, vegan, getreidefrei UND lecker!!!


Rezept für ca 4 Pancakes:


1 EL Chiasamen

1 gehäufter EL Mandelmehl

1 EL Kartoffelstärke/Kartoffelmehl

1 gehäufter EL Kürbismus

1/2 TL Backpulver

1/2 TL Lebkuchengewürz

ca 1 Tasse Wasser

1 TL Ghee


Zubereitung:

Chiasamen in Wasser ca 5 Minuten aufquellen lassen. Kürbismus und alle trockenen Zutaten unterrühren und so viel Wasser nachgeben, dass sich eine sämige aber nicht flüssige Konsistenz ergibt. Dann portioniert in die mit Ghee geölte Pfanne geben. Auf mittlerer bis hoher Hitze can 5 Minuten pro Seite anbacken. Mit Ahornsirup, Berren,etc nach Geschmack garnieren und los gehts.


Falls ihr also auch Unverträglichkeiten haben solltet oder euren Getreidekonsum etwas regulieren wollt, dann probiert diese Pancakes mal aus. Die haben mir heute Morgen auf jeden Fall den Start in den Tag versüßt ;-)


xoxo,

Nadja





56 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mein erstes Ebook